plakatneu.jpg (308318 Byte)

28.12.2009
Einen guten Rutsch wünscht Euch der Vorstand des PSK.

Leider müssen wir unsere geplante Silvesterparty wegen nicht ausreichender Teilnehmerzahl absagen. Der Gedanke an ein gemeinsames Fest aller Reiterinnen und Reiter ist aber nicht aufgehoben - nur aufgeschoben. Wir machen im kommenden Jahr einen erneuten Anlauf - verprochen!
 

03.12.2009
Jetzt ist es endlich soweit. Unsere Silvesterparty steigt am 31.12.2009, Beginn 20 Uhr, im Schloßsaal in Tübingen-Bühl. Unsere Gäste erwartet ein leckeres Buffet, gute Unterhaltung und natürlich Musik bis zum Abwinken - wir haben eine Disco mit Lightshow engagiert!

Groß und Klein, Alt und Jung - alle Pferdebegeisterten sind herzlich eingeladen!

Das Buffet erfordert allerdings eine gute Vorausplanung. Deshalb ist es unerlässlich, dass Ihr Euch bis spätestens 19. Dezember unter
party@psk-tuebingen.de verbindlich anmeldet. Für unsere Jüngsten gibt es einen Rabatt. Christiana Mentrup (0175/8480353) und Wolfgang Menner (0151/50412366) erteilen weitere Auskünfte.
 

30.11.2009
Vorankündigung: der PSK veranstaltet am 31.12.2009 um 20 Uhr im Schlosssaal Bühl eine Silvesterparty. Nähere Informationen folgen in Kürze. 
 

30.11.2009
Achtung: der Lehrgangsort für den Dressurlehrgang am Samstag den 12.12.2009 ist die Reitanlage Liemorgen!
 

31.10.2009
hannah + tascin.jpg (71058 Byte)Nachtrag zum PSK-Fördergruppenvergleichsturnier 2009:
Am zweiten Oktober-Wochenende fand wie jedes Jahr das Fördergruppenvergleichsturnier in der Tübinger Reitgesellschaft statt. 

Der PSK Tübingen konnte in jeder Disziplin eine Mannschaft mit Jugendlichen bis 14 Jahren stellen. lucas ambacher 2.JPG (142192 Byte)
Dressur : Sophia Huhn, Rebekka Schramm, Nicola Rau, Alina Herfort und Lena Heuer. 
Springen: Hannah Merten, Lena Heuer, Nicola Rau, Ramona Haap und Lucas Ambacher. 
Gelände: Lena Heuer, Alice Herfort. 

Dieses Jahr konnten wir uns über einen guten 12. Platz bei starker Konkurrenz freuen. Die Jugendlichen zeigten eine tolle Leistung und sammelten an beiden Turniertagen Punkte für die Mannschaftswertung und viele wertvolle Erfahrungen.
 

kms-d-u21-2009.JPG (2401549 Byte)25.10.2009
Zum Abschluss der diesjährigen Kreismeisterschaften wurden am Wochenende in Bühl noch drei Titel in der Dressur vergeben.

Dressur U 21 Kl. A 
1. Annika Kristin Meyer, RFV Lustnau
2. Nicol Henne, Tübinger RG
3. Hanna Ruppersberg, RFV Bühl
(siehe Bild rechts, gemeinsam mit Stefanie Karcher, der neuen Jugendwartin des PSK)

Dressur Kl. L
1. Stefanie Karcher, RFV Bühl
2. Anke Eberhardt-Kurz, RK Bodelshausen
3. Theresia Lorenz, Tübinger RG

Dressur Kl. M
1. Beate Schäfer, PSV Liemorgen
2. Daniel Lohmüller, RFV Bühl
3. Anja Hippler, RV Pulvermühle Dusslingen

Der PSK kann auf eine sehr erfolgreiche Kreismeisterschaft 2009 zurückblicken - insbesondere was die Teilnehmerzahlen angeht. So starteten insgesamt 137 Reiterinnen und Reiter in den verschiedenen Kategorien, von denen 122 platziert wurden. Der Schwerpunkt lag auf der Dressur mit 75 Starts und dem Springen mit 58 Teilnehmern. In der Vielseitigkeit starteten leider nur 4. Das größte Starterfeld gab es im Springen der Junioren U18. Von 24 Teilnehmern punkteten da 23! Interessant - wenn auch nicht überraschend: 16 männliche Starter standen 121 Konkurrentinnen gegenüber.

Die kompletten Ergebnisse der KMS 2009 findet Ihr hier.
 

12.10.2009
Auf der Terminsitzung am 15.09.2009 wurden die ersten Termine für 2009 abgestimmt und festgelegt. Ihr findet sie in unserem aktualisierten Veranstaltungskalender.
 

15.09.2009
Am 03.10.2009 veranstaltet der RFV Ammerbuch zum neuntenmal seinen Orientierungsritt. Tags darauf richtet der RFV Mössingen seinen Reitertag aus. Über zahlreiche Gäste freuen sich die ausrichtenden Vereine.
 

31.08.2009
Mittlerweile sind auch die kompletten Ergebnisse aus Dusslingen in den verschiedenen Wertungen der Kreismeisterschaft aktualisiert. die noch fehlenden Meister in der Dressur werden auf dem letzten diesjährigen Turnier in Bühl am 24. und 25. Oktober ermittelt.
 

24.08.2009
Auf dem Turnier in der Pulvermühle wurden die nächsten Kreismeister ermittelt. Zur Entscheidung standen die Springen der Klasse A (U 21) und L an. Bei der Siegerehrung in der Klasse L ist dem Auswerteteam leider ein Rechenfehler unterlaufen, wofür wir uns vorab an dieser Stelle entschuldigen möchten: Zweite wurde nicht Ira Groß, sondern Lisa Breuning.

Springen Kl. L
1. Globuschütz, Franziska
2. Breuning, Lisa
3. Groß, Ira
Alle drei gehören dem RFV Mössingen an.

Springen U 21 Kl. A
1. Jessica Maier, RK Bodelshausen
2. Lena Heuer, RFV Mössingen
3. Hannah Jule Merten, RFV Bühl

20.08.2009
PICT1330.JPG (771106 Byte)PICT0190.JPG (2033412 Byte)Hier noch ein Nachtrag: Die 4-er
Quadrille des Bühler-Tal-Hofs ritt am 28. Juni 2009 in Salgen bei Memmingen um die Deutsche Meisterschaft und konnte in der Themenquadrille bei starker Konkurrenz einen hervorragenden 3. Platz mit dem Motto "Rugby" erreichen. Außerdem erritt sich dieselbe Mannschaft mit Claudia Mast auf Gazelle, Sabine Mayer auf Weissera, Marion Maier auf Safira und Stefanie Karcher auf Jim unter der Leitung von Sabrina Huber einen 7. Platz in der klassischen Quadrille. Des weiteren war auch der Nachwuchs des RFV Bühl erfolgreich. Die Reiterinnen des Schulpferdecups, Kim Polimenopoulos, Sandra Schleicher, Kim Fischer und Deborah Richter erreichten einen tollen 5. Platz. Unter dem Motto "Summergirls" nahmen Hannah Merten auf Tascin, Sandra Schleicher auf Tin Tibor, Deborah Schneider auf Mary und Kim Polimenopoulos auf Resi am Kostümwettbewerb der Nachwuchsreiter teil und wurden unter der Leitung von Stefanie Karcher mit einem 6. Platz belohnt. Somit war der Besuch auf dem Bundespferdefestival in Salgen ein voller Erfolg für die Teams des Bühler-Tal-Hofs.
 

01.08.2009
Bitte vormerken - wichtiger Terminhinweis - alle Pferdesportbegeisterten sind eingeladen: 
am Freitag,
27. November 2009 veranstaltet der PSK eine Party im Schloßsaal Bühl. Das genaue Programm steht noch nicht fest, es gibt Disco und  vielleicht sogar Live-Musik!
 

28.07.2009
PSV Roseck erfolgreich im Voltigieren!

Theresa-Sophie Bresch mit LF Doris MarquartBei den Baden-Württembergischen Meisterschaften am 18./19. Juli in Schutterwald konnte sich Theresa-Sophie Bresch vom PSV Roseck auf "Gazal", longiert von Doris Marquart, im Wettbewerb der Junior-Einzelvoltigierer/innen (U 18) in beiden Durchgängen an die Spitze turnen und wurde mit Endnote 7,565 und damit mit deutlichem Abstand in dieser Disziplin Landesmeisterin vor Rebecca Puchinger vom TPSZ Birkenhof mit Endnote 7,196 und Ina Kneher vom LRFV Köngen mit Endnote 6,605. 

hinten von links: Doris Marquart, Theresa-Sophie Bresch, Katharina Fischer, Lena-Mirjam Bresch, Daniel Rein, Stefan Braun, Stephan Adler, vorne von links: Madeleine Arnold, Freya Köster, Judith Riderer, Julia Köster, Juliane FischerAuf "Cabochon", ebenfalls longiert von Doris Marquart, gewann die Rosecker M**-Gruppe mit noch deutlicherem Vorsprung (WN 6,819) das Championat der M-Gruppen vor der M*-Gruppe aus Raidwangen mit WN 6,079 und der M*-Gruppe aus Neubärental mit WN 5,563. 

Im Meisterschaftswettbewerb der S-Einzelvoltigierer konnte Stefan Adler auf "Gazal" in der ersten Wertungsprüfung sein Leistungsvermögen nicht voll ausschöpfen (WN 6,459). Die gut gelungene zweite Wertungsprüfung wurde mit 7,828 benotet - die Gesamtnote reichte dann noch für einen guten fünften Platz.

 

12.07.2009
In sehr spannenden finalen Wettbewerben wurden in Bühl die diesjährigen Kreismeister der Junioren ermittelt. Überaus erfreulich waren dabei die Starterfelder, die im Springen U18 sogar unsere vorgegebene Punktwertung in Frage stellten - es waren nämlich mehr Reiterinnen und Reiter am Start als maximal Punkte zu vergeben waren. So musste der Bewertungsmodus - ohne die Relationen zu verändern - angepasst werden. Für die Siegerin gab es statt 20 demnach 22 Punkte, damit die Letztplatzierte wenigstens noch 1 Punkt ergattern konnte.

Hier die Siegerinnen und Platzierten
E-Dressur U14  
1. Sophia Huhn, RFV Rottenburg 
2. Lena Heuer, RFV Mössingen
3. Nicola Rau, RFV Rottenburg

E-Dressur U18
1. Annika Kristin Meyer,  RFV Lustnau 
2. Sarah Hofmeister, RFV Rottenburg 
3. Sophia Huhn, RFV Rottenburg

E-Springen U14  
1. Ramona Haap, RFV Mössingen
2. Hannah Jule Merten, RFV Bühl
3. Nicola Rau, RFV Rottenburg

E-Springen U18  
1. Ramona Haap, RFV Mössingen
2. Steffen Haap, RFV Mössingen
3. Hannah Jule Merten, RFV Bühl

Die ausführlichen Ergebnisse findet Ihr hier.
 

10.07.2009
Die nächste Möglichkeit an einer Trail-Übungsstunde teilzunehmen ist am 25. Juli in Ammerbuch - Beginn 10 Uhr. 

Noch etwas ganz anderes: der Reit- und Fahrverein Ammerbuch e.V. bietet nach den Sommerferien auf der Reitanlage in Poltringen einen Kurs an, der sich an alle Reiter richtet, die nicht nur ihr Pferd, sondern auch sich selbst leistungsfähiger machen möchten gemäß dem Motto
Fit auf`s und für`s Pferd mit Ausgleichssport und gesunder Ernährung. Dies erfolgt im Rahmen eines Kurses, der aus 12 Einheiten besteht: 4 Einheiten mit Ernährungsberatung und weiteren Angeboten zur Steigerung der körperlichen Fitness und Koordination sowie 8 Einheiten mit Pferd. Dieses Kurssystem wurde vom Württembergischen Landessportbund  mit dem Gütesiegel "Sport pro Gesundheit" ausgezeichnet. Mit dieser Voraussetzung wird dieser Kurs von den meisten Krankenkassen als Präventionskurs anerkannt und finanziell unterstützt. Weitere Infos könnt Ihr der Ankündigung entnehmen.
 

12.06.2009
Zu einem Vielseitigkeitstraining am 23.06.2009 laden wir nach Schloss Sindlingen ein. Alle wichtigen Infos findet Ihr hier.
 

11.06.2009
Infos zu den neuen Regelungen zur Kennzeichnung von Pferden findet Ihr hier.
 

31.05.2009
Die ersten Kreismeister wurden in der Vielseitigkeit in Lustnau geehrt. 

Erste in der Vielseitigkeit U 21 - Klasse E wurde Lena Heuer vom RFV Mössingen. Weitere Starterinnen kamen nicht in die Endwertung.

In der Vielseitigkeit Klasse A - offen für alle - gab es folgendes Ergebnis

1. Judith Riderer vom PSV Roseck Unterjesingen
2. Marion Hagel vom RFV Rottenburg
3. Christina Krekeler von der Tübinger Reitgesellschaft. 

Weitere (vorläufige) Zwischenergebnisse findet Ihr hier.
  

26.05.2009
An Pfingsten gibt es für die Pferdebegeisterten im Kreis Tübingen zwei Veranstaltungen. Die Reiter treffen sich zur zweiten Station der Kreismeisterschaft beim RFV  Lustnau. Dort werden in der Vielseitigkeit die ersten Medaillen vergeben. Die Zeiteinteilung findet Ihr hier.

Die Fahrer lädt der RFV Nehrener Mühle am Pfingstmontag ab 9 Uhr zum Kutschentreffen ein. Neben einer Wanderfahrstrecke über 8 km gibt es auch einen Geschicklichkeitsparcours mit festen Hindernissen und Kegeln.
 

25.05.2009
Leider hat es einige Tage gedauert - aber jetzt online der Zwischenstand in den verschiedenen Kategorien der Kreismeisterschaft. Die gesamten Ergebnisse des Bühler Frühjahrsturniers findet Ihr auf Nennung Online.
 

28.04.2009
zur Vorbereitung auf die anstehenden Aufgaben bietet der PSK am 10. Mai ein Aufgabentraining mit Carmen Waldhausen an. Alle wichtigen Infos findet Ihr hier.
 

24.04.2009
am vergangen Wochenende waren einige Reiter unseres Pferdesportkreises erfolgreich auf dem Turnier in Waldachtal-Salzstetten. Dort war der "Scooter Cup" ausgeschrieben: d.h. der Gesamtsieger des Scooter-Cups gewinnt einen Motorroller im Wert von ca. 1000,-- €. 

Es mussten dafür 3 Wertungsprüfungen geritten werden: 2 A-Springen und 1 L-Springen. In der 1. Wertungsprüfung, einer Springprüfung Kl A** mit Idealzeit gab es 71 Starter:
1. Platz Ira Groß mit Tarabass / RFV Mössingen 
2. Platz Lisa Breuning mit Luftikus / RFV Mössingen.
In der 2. Wertungsprüfung, einer Springprüfung Kl A ** mit Stechen waren es 75 Starter in zwei Abteilungen, davon 29 im Stechen:
1. Platz (1. Abteilung) Ira Groß / RFV Mössingen mit Tarabass 
1. Platz (2. Abteilung) Lisa Breuning / RFV Mössingen mit Luftikus.
In der 3. Wertungsprüfung, einer Springprüfung Kl. L mit 64 Startern: 
2. Platz (1. Abteilung) Achim Schmid / RV Pulvermühle Dusslingen 
2. Platz (2. Abteilung) Ira Gross / RFV Mössingen mit Tarbass 
7. Platz (2. Abteilung) Lisa Breuning / RFV Mössingen mit Luftikus 
8. Platz Thomas Welsch / RFV Mössingen mit Goleo.

Insgesamt waren es 55 Paare, die um den begehrten "Scooter" ritten. Es gab dann ein Kopf an Kopf-Rennen zwischen 2 Mitgliedern des RFV Mössingen um den Sieg - Ergebnis: 
1. Platz Ira Groß mit Tarabass (als Pony gegen Großpferde !!!) 
2. Platz Lisa Breuning mit Luftikus 
3. Platz Achim Schmid.

Nun kann Ira auch mit dem "Scooter" Gas geben und schnelle Runden hinlegen !!
 

22.04.2009
Ab kommenden Montag, 27. April bietet der PSK ein wöchentliches Springtraining mit Marcus Rieger bei der Tübinger Reitgesellschaft an. Details findet Ihr hier. Anmeldungen sind jederzeit mit einem Vorlauf von 4 Tagen möglich.
 

07.04.2009
Für alle Springreiterinnen und -reiter, die nicht beim Turnier in Bühl starten, gibt es noch eine weitere Möglichkeit, einen sehr guten Lehrgang zu besuchen. Der PSK Reutlingen veranstaltet am 2. und 3. Mai in Wannweil einen Lehrgang mit Manfred Schlüsselburg. Weitere Infos und Anmeldemöglichkeit siehe Seite 2 im Lehrgangsverzeichnis des PSK Reutlingen.
 

30.03.2009
Unser letzter Dressurkurs in diesem Frühjahr findet vom 18. bis 19. April beim PSV Roseck statt. Weitere Einzelheiten findet Ihr in der Einladung.
 

26.03.2009
Satzungsänderung beim Württembergischen Pferdesportverband (WPSV): Bei seiner Mitgliederversammlung am 21. März in Neuhausen auf den Fildern hat der WPSV mit Zustimmung der anwesenden Stimmberechtigten in mehreren Punkten eine Satzungsänderung vorgenommen. Der WPSV wird nun von einem Präsidenten und seinem Präsidium geführt. Neben redaktionellen Änderungen wurde in der neuen Satzung auch der Modus der Wahl der Delegierten zum Landesverband neu geregelt. Die vom WPSV in den "Landtag der Reiter" zu entsendenden Delegierten werden zukünftig in den 17 Pferdesportkreisen bei den PSK-Mitgliederversammlungen gewählt. Die Anzahl der zu wählenden Delegierten richtet sich nach der Anzahl der Mitglieder der in den jeweiligen PSK angeschlossenen Vereinen in Bezug auf die Gesamtmitgliederzahl aller Vereine des WPSV.
 

04.03.2009
auf der Mitgliederversammlung am 03.03.2009 wurde einstimmig ein neuer PSK-Vorstand gewählt. Gerd Gaul stellte sein letztes Amt, das er noch innehatte im Pferdesport zur Verfügung. Klaus Kellhammer würdigte im Namen der Mitgliedschaft seine hohen Verdienste um den Pferdesportkreis. Christa Krumm überreichte Gerd Gaul im Namen der übrigen Mitglieder des erweiterten Vorstands in Anerkennung seiner wirkungsvollen Amtsführung ein kleines Präsent. Neue Vorsitzende ist Christiana Mentrup, die bisher bereits im Pferdesportkreis als Beauftragte für Dressur, Springen und Ponyreiten fungierte. Als zusätzliche Startmotivation überreichte ihr Gerd Gaul als ihr Vorgänger einen Blumenstrauß. "PSK-Urgestein" Heide Pieper, die nach nicht mehr bestimmbaren langen Jahren das Amt der Jugendwartin im PSK aufgab, erhielt von Gerd Gaul eine FN-Anerkennungsurkunde und einen Blumenstrauß.

1.jpg (2231790 Byte)

Der neue erweiterte Vorstand von links nach rechts: Günther Höckh (RFV Ammerbuch, Fahrbeauftragter), Christa Krumm (RV Pulvermühle, stv. Vorsitzende und Beauftragte für Dressur und Springen), Gerd Gaul (ausscheidender Vorsitzender), Wolfgang Menner (RFV Bühl, Schriftführer), Christiana Mentrup (TRG, neue Vorsitzende), Conny Link (RFVLustnau, Kassiererin), Heide Pieper (TRG, Voltigebeauftragte), Wilhelm Kehrer (RFV Lustnau, Beauftragter Westernreitern), Dr. Ulrike Naumann (RFV Ammerbuch, Beauftragte Breitensport und Umwelt) sowie die neue Jugendwartin Stefanie Karcher (RFV Bühl). Nicht auf dem Bild ist Judith Riderer, die neue Vielseitigkeitsbeauftragte vom PSV Roseck.
 

02.03.2009
Am 20. März beginnt
beim RFV Ammerbuch eine neuer Fahrkurs. Vom Fahrabzeichen Klasse 2 bis 4 wird alles angeboten. Die erste Stunde wird am Freitag 20.03.2009 um 20.00 Uhr im Reiterstüble in Poltringen sein. Neben 2 Abenden Theorie und Fahrlehrgerät werden in den folgenden Wochen auch viele praktische Fahrstunden auf dem Programm stehen. Bei Interesse meldet Euch doch einfach bei Achim Höckh (07073-910091) oder Berthold Kittel (0171-7217806).
 

18.02.2009
Der nächste Dressurlehrgang findet am 14. und 15. März beim Reitstall Schäfer in Pfrondorf statt. Die Einladung findet Ihr im
Veranstaltungskalender.
 

13.02.2009
Wir können heute als eine weitere Station unserer diesjährigen Kreismeisterschaften das Sommerturnier des RV Pulvermühle in den Veranstaltungskalender mit aufnehmen.
 

28.01.2009
Unser erster Springlehrgang dieses Winters mit  Joachim Jung findet vom 21. bis 22. Februar auf Schloss Roseck statt. Einladung und Anmeldung findet Ihr im Veranstaltungskalender.
 

26.01.2009
Das diesjährige baden-württembergische Quadrillenchampionat am ersten Maiwochenende wurde wieder an den RFV Bühl vergeben. Im Vorfeld findet am 8. März ein Quadrillenlehrgang statt. Dieser richtet sich insbesondere an Einsteiger, die sich von den verschiedensten Elementen des Quadrillereitens und der Musik inspirieren lassen wollen. Die Einladung findet Ihr hier.
 

26.01.2009
Unser Fahrsportbeauftragter - Günther Höckh lädt alle Fahrsportinteressierten zum Fahrerstammtisch am 30. Januar ins Reiterstüble des RFV Ammerbuch ein. Die Einladung findet Ihr hier.
 

25.01.2009
Am 7. Februar findet beim RFV Ammerbuch ein Lehrgang zur Planung und Abwicklung von WBO-Veranstaltungen mit Lukas Vogt statt. Die Einladung findet Ihr im
Veranstaltungskalender.
 

09.01.2009
Am Wochenende vom 31.01. bis 01.02. findet beim RFV Ammerbuch unser dritter Dressurlehrgang dieses Winters statt.
Die Einladung und das Anmeldeformular findet Ihr im Veranstaltungskalender.
 

04.01.2009
Ein gutes neues Jahr wünscht Euch der PSK-Vorstand!
Unser nächster Dressur-Lehrgang findet am 17. und 18. Januar beim RFV Lustnau statt. Die Einladung und das Anmeldeformular findet Ihr im
Veranstaltungskalender.